Trekking & Orientierungstouren

Trekking & Orientierungstouren

Ein erlebnispädagogisches Praktikum wäre ohne GPS Kenntnissen mittlerweile undenkbar. Trekking- und Orientierungstouren gehören zu den ältesten Ausbildungsmethoden, für die Verbesserung von Ausdauer, Kommunikation, Konzentration, und Präzision. Im Seminar wirst Du Touren bewältigen und grundlegende Orientierungstechniken erlernen.

Inhalte

Du erfährst  "learning by doing" wie Tourerlebnisse wirken und wie Du Trekking in erlebnispädagogische Settings einbauen kannst. In den Abendstunden werden wir uns dem zweiten Seminarschwerpunkt widmen und die unterschiedlichsten Nachtaktivitäten ausprobieren. Du wirst im Seminar viel Praxis erfahren und in dazugehörigen Theorieeinheiten die Möglichkeit haben, die Anwendbarkeit, Methodik, Didaktik und etwaige Gruppenphänomene zu beleuchten.

Praktikum

Trekking / Orientierung

  • Zielsetzung und Gruppenprozesse bei Trekkingtouren
  • Vorbereitung und Briefing einer Gruppe
  • Die Rolle des Trainers während der Tour (Prozessbegleitung, Intervention, Notfallkompetenz)
  • Orientierung mit Karte, Kompass, GPS
  • Auswahl der Nachtlager und Programmgestaltung am Zielpunkt
  • Selbsterfahrung während einer exemplarischen Trekking-Tour
  • Kreative Variationen der Tourgestaltung (Sonnenaufgangswanderung, Funkorientierung, ...)
  • Nachtwanderung und Nachtspiele
 

Methoden

"learning by doing", Kreative Gruppenarbeit, Strukturierte Auswertungen und Übungseinheiten, in denen die Fortbildungsteilnehmer die Rolle der Leitung übernehmen 
 

Leitung

Theis Hanck - Dipl. – Sozialpädagoge (FH), Erlebnispädagoge, Erzieher, Kanuprojekte im Ausland, langjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit     

 

 
Unsere Qualität ist Ihre Sicherheit

Und deswegen gehört der Verein EXEO zu den ersten qualitätszertifizierten Anbietern Deutschlands.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wenn Sie Fragen zu unseren Schulprogrammen, unseren Ferienangeboten oder unserem Praktikum haben, dann nehmen Sie einfach Kontakt auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schule/Einrichtung

Programmwunsch